Header image
line decor
line decor

 
 

   

Die Sagitalis® Anwendungsphasen

Idealerweise verläuft die sagitalogische Anwendung in diesen drei Phasen



                                  KORREKTUR(Intensivpflege)

                                  1 - 2 x wöchentlich (ca. 6 - 12 Wochen) Die Fehlstellung Ihres obersten
                                  Halswirbels wird bestmöglich behoben. Ihr Körper aktiviert seine
                                  Selbstheilungskräfte und kümmert sich um Ihre Problembereiche,
                                  die nun entlastet werden.


 


                                  STABILISIERUNG(Anpassung)

                                  1 x wöchentlich bis 14-tägig (ca. 12 Wochen) Die ständige Regeneration
                                  Ihrer Körperzellen bewirkt, dass die Muskeln um ihrenersten Halswirbel sich
                                  bestmöglich der verbesserten Situation anpassen. Ihre Statik und Haltung
                                  werden verbessert, der gesamte Bewegungsapparat besser belastet,
                                  Ihre Gelenke werden freier und der Ablauf der Bewegungen korrigiert


 


                                  INSTANDHALTUNG(Pflege)

                                  Ihre Besuche finden alle 4 - 8 Wochen statt, um die erreichte,
                                  bestmögliche Situation zu erhalten und eventuell neue Fehlstellungen
                                  aufzuheben, bevor erneut gesundheitliche Probleme daraus resultieren
                                  können. Sagitalis erlaubt Ihnen dauerhaft stabil zu sein.


 

INFO
Sagitalis erlaubt Ihnen dauerhaft stabil zu sein. Anders als bei anderen Techniken, ist Sagitalis ein ganzheitlicher Ansatz, der sich nicht auf Symptome beschränkt. Muskeln, Bänder, Gelenke und Nerven - alles profitiert durch Anwendungen mit Sagitalis.

Entscheiden Sie sich noch heute für Gesundheit und Wohlbefinden bis ins hohe Alter durch Sagitalis!

 
 
SEO Suchmaschine - suchticker.de