Header image
line decor
line decor
 
 
 
 

  

Die Statik des menschlichen Körpers

Unser Körper unterliegt verschiedenen Naturgesetzen, z.B. der Schwerkraft und Statik. Unser Gewicht drückt uns immer und zu jeder Sekunde fest auf die Erde. Alle Gewichte, die von oben kommen, werden von der Schwerkraft angezogen und drängen nach unten.

Für "unsere" Statik spielt die Wirbelsäule eine herausragende Rolle. Als zentrale Säule ist sie verantwortlich für die bestmögliche statische Ausrichtung unseres Bewegungsapparates.

Problemlos kann sie das ermöglichen, wenn unsere Gelenke korrekt und dem Gesetz der Statik folgend aufeinander stehen.


Der Mensch befindet sich im Gleichgewicht, wenn das Kopfgewicht lotrecht in die Wirbelsäule einfällt, alle Gelenke eine statisch optimale Stellung aufweisen und die Wirbelsäule ihre natürlich korrekte Form hat.


Fällt ein Gelenk aus seiner optimalen Stellung heraus, verändert sich die komplette Körperstatik. Das kann sich in der Folge auf den gesamten Bewegungsapparat auswirken
   
SEO Suchmaschine - suchticker.de